Argentinien

Victoria Bürgin

Schneiderin, Kostümdesignerin, Objekt- und Modellbauerin, Tangotänzerin, Künstlerin, Angestellte in einem Café, argentinische Deutsche oder deutsche Argentinierin: Victoria Bürgin lebt in Hamburg und vereint viele Frauen in einer. weiter

Audioportrait
 
Im Schoß der Familie
 
Im heißen Chaco
 
Auf den Spuren der Inkas
 
In der Stadt des Weines
 
Patagonien zu Pferd

Argentinier in Deutschland

Laut deutscher Statistik leben in Deutschland rund 5.000 argentinische Einwanderer. Es sind mehrheitlich junge Leute und vornehmlich Frauen. Wie viele sind es aber tatsächlich und wer sind diese zugereisten Argentinier? Die Wirklichkeit sprengt die Statistik.

EINE REISE DURCH ARGENTINIEN

Wenn Victoria Bürgin die weite Reise in ihre Heimat unternimmt, dann vor allem, um ihre Familie zu besuchen. Geboren und aufgewachsen ist sie in Buenos Aires, wo sie das Schneiderhandwerk erlernte. Ihr Vater betreibt eine Werkstatt für Klimaanlagen in der Metropole, auch die beiden Schwestern leben in der Hauptstadt. Doch Freunde und weitere Verwandte sind weit verstreut in dem riesigen Land. Ihre persönliche Expedition führt sie vom heißen Chaco im Norden über die malerischen Berge Catamarcas bis nach Patagonien und zum berühmten Gletscher Perito Moreno.

Victoria Bürgin in Bildern

Bonusmaterial

Facebook comments
Podcasting
Gefördert durch
Weitere Portraits
JAPANBRASILIENKOLUMBIEN
share this page Share this on twitter Share this on facebook Share this on linkedin